Juniorenfinals G50m vom 29./30. August 2020 in Trimbach

Für einen Auftakt nach Mass sorgten an den Kantonalen Junioren-Einzelmeisterschaften G50m unsere jungen Frauen. Die Jüngste, Linn Andersen (Mitte), errang in ihrer Kategorie Rang 12 und eines der begehrten Kranzabzeichen. Noch besser machte es Anna Schild (rechts) in ihrer Kategorie. Sie erreichte den hervorragenden 3. Rang und durfte sich die Broncemedaille umhängen lassen. Ganz herzliche Gratulation Anna zu diesem Super-Erfolg. In der gleichen Kategorie belegte Laura Schreier (links) mit einer guten Leistung Rang 12. Lenny Kopp und Alan Lüthy kämpften in ihren Kategorien eher etwas unglücklich und mussten sich der starken Konkurrenz geschlagen geben.

 

Im Gruppenwettkampf vom Sonntag boten alle 8 Girls und Boys zwar anständige Leistungen, bei sehr starker Konkurrenz und bei nasskalten Bedingungen reichte dies jedoch nicht für eine Auszeichnung im Schiessen. In der Disziplin "Spass haben" hätten die beiden Quartette aber zweifelsfrei einen Podestplatz erreicht . Das Nachwuchsleiter-Team gratuliert euch allen herzlich.  Schön war es mit euch!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0